Ferienreitkurse in unserem Verein:

Jedes Jahr in den Sommerferien bieten wir 2 einwöchige Schnupper – und Einsteigerkurse für angehende Nachwuchsreiter an. Hier können Kinder im Alter von ca. 5 bis 12 Jahren erste Erfahrungen mit Pferden und Ponys sammeln. In Gruppen von 8 bis 10 Teilnehmern bieten wir eine spannende Zeit mit allem Wissenswerten, was zum ersten Umgang mit dem Sport – und Freizeitpartner Pferd erforderlich ist: Vom theoretischen Unterricht über sicheres Führen und Anbinden, korrekte Pflege, füttern, reiten an der Longe und freies Reiten bis hin zum Abteilungsreiten; wir holen unsere Jüngsten dort ab wo sie reiterlich stehen und fördern individuell. Jedem Pony und Reiter steht ein pferdeerfahrener Helfer zur Seite, denn wir legen Wert auf größtmögliche Sicherheit. Wir bieten Einblicke in alle Bereiche der Reiterei, indem wir an jedem Tag einen anderen Schwerpunkt setzen. Dazu gehören das Voltigieren, Ausreiten, Reiten über Stangen und Geschicklichkeitsreiten, Pferde -und Sattelpflege, Putzwettbewerbe, Besuch beim Schmied usw. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl in Form von Getränken und Snacks gesorgt, denn kleine Pausen sind wichtig.

Bei weiterem Interesse vermitteln wir unsere Teilnehmer gerne weiter in unsere Voltigiergruppen und in den Schulunterricht.

Auch nach 20 Jahren Reitkurse in unserem Verein haben wir viel Spaß und Freude daran, unsere Erfahrungen in der Ausbildung von Nachwuchsreitern und Voltigierern im Freizeitbereich und im Turniersport weiterzugeben. Wir freuen uns immer wieder über die Begeisterung und Faszination unserer Jüngsten.

Wir, das sind Anke Kops und Sylvia Fehner-Gaumann.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Sylvia Fehner-Gaumann unter Telefon: 04203 8809